CSR in cPanel erstellen

Diese Anleitung erklärt Schritt für Schritt die Zertifikatsanforderung (CSR) über Ihren cPanel-Account:

Privaten Schlüssel erzeugen:

1. Melden Sie sich in Ihrem cPanel Kundenkonto an
2.
Klicken Sie im Abschnitt "Sicherheit" auf "SSL/TLS"
cPanel Security SSL/TLS

3. Klicken Sie auf die erste Schaltfläche: "Privaten Schlüssel erzeugen, anzeugen, hochladen oder löschen"

cPanel SSL/TLS Menu


4. Über das Dropdown-Menü können Sie Ihre Schlüssellänge auswählen. Zertifikatsausteller verlangen mindestens eine Schlüssellänge von 2048 Bit
cPanel Private Key

5. Klicken Sie auf "Erzeugen"
6. Auf der nächsten Seite wird der neu generierte Private Schlüssel im codierten und dekodierten Format angezeigt. Der private Schlüssel wird im SSL / TLS-Manager gespeichert und ist jederzeit wieder abrufbar
cPanel Privater Schlüssel

7.
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurück zum SSL Manager"
 



Zertifikatsanforderung erstellen / Certificate Signing Request:


1. Klicken Sie im SSL/TLS Menü Zertifikatsregistrierungsanforderungen (CSR) auf Zertifikatsregistrierungsanforderung erzeugen, anzeigen oder löschen
2. Auf der nächsten Seite können Sie Ihren in Punkt 1 generierten Schlüssel auswählen. Alternativ können Sie hier auch noch einen zusätzlichen Schlüssel erzeugen lassen
3. Füllen Sie nachfolgendes Formular aus:

  • Domain: Geben Sie hier den vollqualifizierte Domainnamen (FQDN) ein
  • Ort: Geben Sie den vollständigen Namen Ihrer Stadt oder Ihres Ortes an
  • Staat: Geben Sie den vollständigen Namen Ihres Staates oder Ihrer Region an
  • Land: Wählen Sie Ihr Land aus der Dropdown-Liste
  • Firma: Geben Sie den offiziell registrierten Namen für Ihr Unternehmen an. Für die Extended-Validation Zertifikate werden die Zertifikatsausteller die übermittelten Informationen überprüfen. Für Domain-Validation Zertifikate wird dieses Feld nicht auf dem ausgestellten Zertifikat aufgeführt (Sie können bei der Erstellung eines Domain-Validation Zertifikats 'NA' für die Organisation verwenden, wenn Sie keine Organisation registriert haben)
  • Unternehmensbereich: Geben Sie den Namen einer Abteilung innerhalb der Organisation an. Für Domain-Validation Zertifikate können Sie 'NA' eingeben.
  • E-Mail: Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Die für die CSR-Generierung verwendete E-Mail wird nicht für die Validierung der Domänenkontrolle oder für den Empfang des ausgestellten Zertifikats verwendet.

Zertifikatsregistrierungsanforderung CSR


4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erzeugen"
5. Die nächste Seite zeigt den neu generierten CSR-Code. Sie können nun die Registrierungsanmeldung für verschlüsselte Zertifikate verwenden, um das mit MS-Cloud oder einem anderen Zertifikatsanbieter erworbene Zertifikat zu aktivieren. Dafür benötigen Sie die "Codierte Zertifikatsregistrierungsanforderung" inkl. ----- BEGIN ZERTIFIKAT REQUEST----- und ----- END ZERTIFIKAT REQUEST----- bei der Einreichung des CSR-Codes für SSL-Aktivierung.

Codierte Zertifikatsregistrierungsanforderung
  • CSR, Zertifikate, Private Key, Privater Schlüssel, Zertifikatsanforderung, cPanel, Certificate Signing Request
  • 0 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Powered by WHMCompleteSolution